Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Wir freuen uns Ihre Fragen beantworten zu können!

Jetzt Kontakt Aufnehmen

Diese Nachricht nicht mehr anzeigen!
Service Aktion!
  



Zur Aktion!

Diese Nachricht nicht mehr anzeigen!

Fragen und Antworten zum Automower

 

Der Rasenroboter lädt häufiger als gewöhnlich

Ursache:

Abgeschnittenes Gras blockiert das Messerteller oder die Motorwelle.

Maßnahme:

Eventuelles reinigen des Messertellers, um somit einen reibungslosen Betrieb, des Automowers, zu ermöglichen.

 


 

Die Lade- und Mähzeiten sind geringer als gewöhnlich

Ursache:

Temperaturen über 25 Grad, dieses Verhalten ist vollkommen normal.

Maßnahme:

Keine Maßnahme

 


 

Unregelmäßiges Mähergebnis

Ursache:

Die Messer sind abgestumpft.

Maßnahme:

Messer und Schrauben sind auszutauschen.

 


 

Benötigt manuelles Laden

Ursache:

Der Rasenroboter ist auf die Betriebsart MAN eingestellt.

Maßnahme:

Auf Betriebsart AUTO stellen.

 


 

Kein Schleifensignal

Ursache:

Kein Strom, Anschluss überprüfen.

Maßnahme:

Anschluss an die Steckdose überprüfen und kontrollieren, ob eventuell der FI(Schutzschalter) ausgelöst hat.

Ursache :

Unterbrechung des Begrenzungskabels

Maßnahme:

Prüfen Sie, welches Signal das Licht an der Ladestation anzeigt. Ein blinkendes Licht weist auf Schäden am Schleifenkabel hin. Kabelbruch mit Hilfe eines wasserdichten Originalverbinders reparieren.

 


 

Radmotor blockiert

Ursache:

Gegenstand/Gras blockiert das Antriebsrad.

Maßnahme:

Kontrollieren ob Gegenstände/Gras ein Antriebsrad blockieren, wenn möglich reinigen – sonst Techniker verständigen.

 


 

Festgefahren

Ursache:

Der Rasenroboter hat sich festgefahren.

Maßnahme:

Den Rasenroboter befreien.

 


 

Kein Kontakt in der Ladestation

Ursache:

Der Rasenroboter hat minimal oder gar keinen Kontakt mit der Ladestation.

Maßnahme:

Korrekte Stellung des Rasenroboters überprüfen.

 


 

 

Für Reparaturen- und Servicearbeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon Grieskirchen:    07248/63701

            

 < zurück